24. Februar 2016  – „Pflegebedürftig – was heißt das“

Pflegebedürftig – das kann jeden von uns treffen und zwar jederzeit. Das stellt uns vor Fragen, die wir nur zu gerne verdrängen.
Pflegebedürftige, wie auch deren Angehörige, sind mit der Situation zumeist überfordert.
Fragen zu Alltagsbewältigung, ärztlicher Versorgung, Kostenregelung und vielem mehr türmen sich auf.

Dieser Vortrag soll Klarheit in diese Thematik bringen.
Votragende: Ute Meyer-Schunck (Pflegefachkraft und Pflegeberaterin aus Burgdorf)

Vortrag 2016

Vortrag 2016

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen